Safari auf iOS-Geräten

Apple geht einen Sonderweg und hinter dem Chrome-Browser auf iOS Geräten befindet sich der Standard Browser Safari (mindestens Version 14.3 empfohlen). Somit nutzen wir den Safari-Browser.
Welches Ihrer Apple Geräte die neuste iOS Version unterstützt, finden Sie unter:

Hinweis: Durch Updates kann es zu Probleme mit dem Safari Browser kommen. Kontaktieren Sie unser Team, falls Sie Probleme haben.

Aufrufen der cioplenu Software im Browser

Öffnen Sie den Safari Browser.

Safari Browser Icon

Geben Sie die Plattform-URL in die Adresszeile des Browser ein und bestätigen Sie die Eingabe. In unserem Beispiel ist acme der Name unseres Unternehmens.

acme cioplenu app Eingabe in Adressleiste

Im nächsten Schritt setzen wir die App auf unseren Startbildschirm, so dass wir schnellen Zugriff haben.

Zum Startbildschirm hinzufügen

Wählen Sie die Schaltfläche mit dem Teilen Symbol im oberen rechten Bereich Ihres Browsers.

Teilen Button antippen um Starticon zu erstellen

Wählen Sie nun Zum Home-Bildschirm aus der Liste aus.

Zum Home Bildschirm hinzufügen Dialog

Optional können Sie das Icon umbenennen und es schließlich zu Ihrem Startbildschirm hinzufügen.

Auf Ihrem Startbildschirm erscheint nun Ihr benanntes cioplenu App-Icon.

App Icon auf dem Startbildschirm

Nach dem antippen öffnet sich dieses im Vollbildmodus und Sie können sich mit dem Nutzernamen und Passwort bzw. Azure anmelden.

App im Vollbild Modus

Weiterführende Informationen

Möchte man dennoch die Applikation aus dem Browserfenster öffnen, kann man sich über folgende Einstellung mehr Platz verschaffen.

Zudem vermeidet man das unbeabsichtigte Ein- und Auszoomen

Dazu einfach in der Symbolleiste auf die Buchstaben aA tippen und den Eintrag "Symbolleiste ausblenden" auswählen.

iOS Safari Symbolleiste ausblenden

Danach ist diese im Browser unscheinbarer und fixiert.

iOS Safari Symbolleiste ausgeblendet

Durch tippen auf die Symbolleiste erscheint diese wieder in der ursprünglichen Größe.

War diese Antwort hilfreich für Sie?